Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover

Der Klassiker: veganes Mett

Veröffentlicht: 17.04.2013

Wie kann man z.B. einem Bekannten die vegane Ernährung näher bringen? Ja genau; mit dem richtigen Rezept und einem wirklich leckeren Ergebnis. Ganz einfach nachzumachen ist das vegane Mett, das schon viele Menschen von den Vorzügen der veganen Ernährung überzeugt hat. Das Rezept steht auch in Filmform zur Verfügung; Robert (Restaurant Hiller) und Heiko (TierheimTV-Moderator) führen Sie gewohnt locker und charmant durch das Rezept – reinschauen lohnt sich!

Zubereitung

Die Zwiebel und die Tomaten in feine Würfel schneiden. Die Reiswaffeln klein brechen und – zusammen mit der fein gewürfelten Zwiebel und den Tomaten – in eine ausreichend große Schüssel geben.

Salz/Pfeffer, gehackte Petersilie, Rauchsalzaroma und das Tomatenmark ebenfalls mit dazugeben. Mit der Gemüsebrühe und dem Pflanzenöl aufgießen, alles vermengen, fertig…

Rezept-Video

Zutaten für 4 Personen

100 g Reiswaffeln | 1 mittelgroße Zwiebel | 2 Tomaten | 2 EL Tomatenmark | 2 EL Petersilie | 1 TL Salz/Pfeffer | 100 ml Pflanzenöl | 200 ml Gemüsebrühe | 1 Messerspitze Rauchsalzaroma (falls erhältlich)

Rezept als PDF herunterladen!

Mehr aus der Kategorie Rezepte